Umbau Kunsteisbahn

8304 Wallisellen

Umfassende Erneuerung der Kunsteisbahnanlage, bestehend aus Aussenspielfeld mit Tribüne, Ausseneislaufbahn, Restaurationsbetrieb und Garderoben. Das Aussenspielfeld wird mit einem eleganten Stahldach überdeckt. Die gesamte Dachfläche wird zur Produktion von Solarstrom (PVA) genutzt. Die Garderoben werden auch für die umliegenden Sport- und Rasenplätze zur Verfügung gestellt. Zudem wird im Gebäudekomplex eine Einlauf- und Aufwärmbahn, sowie eine Hauswartwohnung integriert. Sämtliche technischen Anlagen werden neu erstellt.

 

Auftraggeber

Gemeinde Wallisellen, 8304 Wallisellen

 

Architekt

Steinegger Baurealisation GmbH, 8835 Feusisberg

 

Projektleitung Meyer + Partner AG

Beat Tanner

Elektro-Ingenieure Meyer + Partner AGSternenhaldenstrasse 8CH - 8712 Stäfa+41 44 927 33 33info@eling-meyer.chGoogle MapsImpressum