Ausbildungszentrum Schönau
6330 Cham

Das Ausbildungszentrum Schönau wird Instandgesetzt und modernisiert und zusätzlich um eine Halle für Material und Fahrzeuge erweitert. Hierzu werden kleinere Anpassungen im Inneren vorgenommen, die Cafeteria mit neuer Küche ausgebaut und erweitert sowie die Fassade unter ener-getischen Gesichtspunkten neu aufgebaut werden.
Das Gebäude beinhaltet 6 Schulungsräume und einen grossen Theoriesaal, sowie administrative Räume, Werkstätten, Materiallager, Cafeteria und eine Hauswartswohnung. Alle elektrischen Anlagen und Installationen werden erneuert. Für die Beleuchtungs- und Storensteuerung wird eine KNX-Steuerung eingesetzt. Zudem wird das Gebäude mit einer Brandmeldeanlage ausgerüstet.

 

Auftraggeber

Baudirektion des Kantons Zug

 

Architekt

Markus Schietsch Architekten, Zürich

 

Projektleitung Meyer + Partner AG

Beat Tanner

Elektro-Ingenieure Meyer + Partner AGSternenhaldenstrasse 8CH - 8712 Stäfa+41 44 927 33 33info@eling-meyer.chGoogle MapsImpressum